Förderung BaySL

Header agrolabel Webshop

 

Strich abwaertsFörderung Bayerisches Sonderprogramm Landwirtschaft (BaySL)

Die Landwirtschaft in Bayern soll noch nachhaltiger und tierwohlfreundlicher werden. Mit dem Bayerischen Sonderprogramm Landwirtschaft fördert der Freistaat Bayern daher Investitionen, die diesen Zielen dienen.

Vorhaben mit folgenden Zielsetzungen werden unterstützt:

  • Verbesserung der Haltungsbedingungen landwirtschaftlicher Nutztiere (auch: Förderung der erstmaligen Umstellung auf Laufstallhaltung bei Milchvieh in kleinen Betrieben)
  • Notwendige Anpassungen an die Vorgaben der EU-Öko-Verordnung in viehhaltenden Betrieben
  • Vermeidung von Unwetter- und Insektenschäden im Obst-, Garten-, Wein- und Sonderkulturbau
  • Anpassung an den Klimawandel (Wasserbevorratung)

 

Gefördert werden darüber hinaus auch Saat- und Pflanzgutaufbereitungsanlagen, betriebliche Heutrocknungsanlagen auf Basis regenerativer Energien, Spezialmaschinen zur Bewirtschaftung von Steillagen im Berggebiet und vergleichbaren Gemeinden des Kerngebiets sowie Spezialmaschinen zur Bewirtschaftung von Steillagen des Weinbaus.

Bei Investitionen über 100.000 € sowie bei tierwohlbezogenen Investitionen gibt es die Möglichkeit, sich durch fachkundige, zugelassene Betreuer begleiten zu lassen.

agromind ist hier als Berater zugelassen. Als Agrarmarketing-Agentur mit langjähriger Erfahrung unterstützen wir Sie gerne bei der Antragstellung und entlasten Sie in den bürokratischen Anforderungen.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen!

 

 

agromind_agentur Instagram News

Strich aufwaerts

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.