Header ZuschussSchlachten2

 

Zuschüsse für mobiles Schlachten Steigen

Bayern hat das Förderprogramm „VuVRegio“ neu ausgerichtet. Damit möchte der Freistaat die regionale Vermarktung und Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte fördern und finanziell stärker unterstützen.

Die Anträge für das Programm können ab sofort bis zum 19. Oktober 2022 gestellt werden,

die Förderung ist je nach Förderprojekt auf 250.000 € bzw. 50.000 € begrenzt.

Mit der Neuauflage der Förderung möchte der Freistaat besonders die regionale Schlachtung stärken. Dabei unterstützt Bayern auch die Anschaffung von mobilen Schlachteinheiten mit einem Zuschuss von 45 % der förderfähigen Kosten und setzt sich für kurze Lieferketten und Transportwege ein. Eine gelungene Zusammenfassung über die wichtigsten Neuerungen finden Sie hier: https://www.wochenblatt-dlv.de/feld-stall/betriebsfuehrung/ab-sofort-hoehere-zuschuesse-fuers-mobile-schlachten-570479?utm_campaign=blw-mo-fr-nl&utm_source=blw-nl&utm_medium=newsletter-link&utm_term=2022-09-19

Für mehr Informationen oder Fragen zur Antragstellung kontaktieren Sie uns gerne!

 

agromind_agentur Instagram News

Strich aufwaerts

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.